Wettbewerbe

Wettbewerbe 2019-10-28T12:15:46+00:00
Die Teilnahme an folgenden Stadtmeisterschaften ist im Schulprogramm verankert.Stadtmeisterschaften

– Kanu

– Leichtathletik

– Schwimmen

– Fußball

– Tischtennis

Beim Training unserer Schülerinnen und Schüler werden unsere Sportkollegen und Sportkolleginnen von unseren Kooperationspartnern im Bereich Sport unterstützt (Münster 08, CVJM, Landesleistungsstützpunkt Leichtathletik Münster)

Im Rahmen des Giro-Radrennens in Münster findet jedes Jahr der Kids-Cup statt. Unsere Schülerinnen und Schüler nehmen jedes Jahr mit viel Begeisterung an dem Fahrradrennen der Stadt Münster teil.

Nils, Mathilda, Inga, Linja und Antonia aus der Klasse 6a sowie Martha, Friederike, Marlene, Anna, Emma, Lars Ole, Leni, Felix und Johanna aus der Klasse 6b haben sich von September bis Februar im Rahmendes Geschichtswettbewerbs intensiv mit Mathilde Anneke, der Namenspatronin unserer Schule, beschäftigt. Gemäß dem Motto des Geschichtswettbewerbs „Krise, Umbruch, Aufbruch,“ haben die Schülerinnen und Schüler mit Unterstützung von Geschichtslehrerin Katja Potthoff in Schriften von und über Mathilde Anneke erforscht, welche Krisen und Umbrüche es in Mathilde Annekes Leben gab und wie sie immer wieder neu aufgebrochen ist. 6 Jahre lang lebte Mathilde Anneke in Münster und engagierte sich für Gleichberechtigung und Demokratie. Diese politischen Ideale spiegelten sich auch in ihrer pädagogischen Grundhaltung wider, welche sich in dem von Mathilde Anneke gegründeten Milwaukee Töchterinstitut in den USA manifestierten. Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen stellten sich die Frage, welche Ideen Mathilde Annekes sich in der Mathilde Anneke Gesamtschule wiederfinden. Die Ergebnisse der Forschung wurden in Form eines podcasts in Anlehnung an das WDR Zeitzeichen beim Geschichtswettbewerb eingereicht.

Bundesweit wurden ca. 2000 Arbeiten von rund 5600 Schülerinnen und Schülern aller Schulstufen eingereicht…und der podcast der Mathilde Anneke Gesamtschule wurde mit einem Förderpreis ausgezeichnet! Somit hat die Mathilde Anneke Gesamtschule auch einen Beitrag dazu geleistet, dass die Stadt Münster erneut zur Hauptstadt des Geschichtswettbewerbs erkoren wurde. Am 25.06.2019 luden der Oberbürgermeister und das Stadtarchiv Münster daher zu einer besonderen Ehrung ins Rathaus ein. Vor über 400 Gästen stellten Inga, Friederike und Mathilda stellten den Beitrag der Mathilde Anneke Gesamtschule im Rathausfestsaal vor. Alle Schülerinnen und Schüler erhielten eine Urkunde und einen Sammelband, in dem alle 148 Beiträge aus Münster zusammengefasst dargestellt sind.

In der Jahrgangstufenversammlung am 05.07.2019 erhielten die erfolgreichen jungen Geschichtsforscherinnen und Geschichtsforscher ihre Urkunden mit der Unterschrift des Bundespräsidenten.

Hier der podcast zum Anhören.

Die Schülerinnen und Schüler der Mathilde Anneke Gesamtschule haben jedes Jahr die Gelegenheit, an dem „Känguru-Wettbewerb“ teilzunehmen. Hierbei handelt es sich um einen mathematischen Wettbewerb, der dezentral auf schulischer Ebene durchgeführt und dann landesweit ausgewertet wird.

Weitere Informationen zu diesem Wettbewerb finden Sie hier.

Bei „The Big Challenge“ handelt es sich um einen englischen Sprachwettbewerb, der jährlich zwischen März und Mai am gleichen Tag in ganz Europa stattfindet und bei dem die Schüler und Schülerinnen innerhalb von 45 Minuten 45 Fragen zur Englischen Grammatik und Landeskunde beantworten und den bisher gelernten Wortschatz anwenden!