Unsere Schulhymne

Unsere Schulhymne

Mathilde Anneke verbindet – auch in der Musik

Gemeinsam wachsen, gemeinsam singen –  unter diesem Motto entstand unsere Schulhymne, die eigens für die Mathilde-Anneke-Gesamtschule von dem professionellen  Musiker und Dirigenten Christian Voß komponiert wurde.

Der Name „Mathilde Anneke“ enthält mehrfach die Vokale “ A“ und „E“, welche auch musikalisch als Töne existieren. Diese wurden zur Grundlage der Komposition. Sie ergeben eine Melodielinie, welche mit ihrer kraftvollen und positiven Ausstrahlung sofort beim Hörer Anklang findet und zum Mitmachen anregt. Dies soll sowohl die inspirierende Lebensgeschichte der Namensgeberin würdigen, als auch die ihr nacheifernden Schülerinnen und Schüler in ihrem Streben, gemeinsam etwas zu erreichen, unterstützen. Im Mittelteil wandelt sich der Charakter der Musik und der beständige Bass-Ton “ F“ , über dem sich die Melodie neu entfaltet, steht symbolisch als Anfangsbuchstabe des Wortes „Freiheit“ für die Möglichkeit eines jeden Schülers, sich an der Schule frei entwickeln zu dürfen. Ein Ziel, für welches Mathilde Anneke ihr Leben lang kämpfte und für dessen Verwirklichung sich alle Beteiligten mit Verantwortung und Engagement an der „Mathilde Anneke Gesamtschule“ einsetzen werden.

Am 11.04. 2018 durften 16 Schülerinnen und Schüler in einem professionellen Tonstudio in Münster diese Hymne aufnehmen, um sie so für alle Schülerinnen und Schüler an unserer Schule hörbar zu machen, sie mitzusingen oder sich einfach an ihr zu erfreuen.

Zur Schulhymne

2018-11-07T15:13:07+00:00